Klare Strategie mit dem Livit Baumanagement

Wissen, wo man hin will

Ökonomie der Nachhaltigkeit: Zukunft muss wirtschaftlich sein

Als zukunftsorientiertes Baumanagement haben wir die Entwicklungen und Bedürfnisse des Immobilienmarkts zu jeder Zeit im Blick. Wir kennen die neuen Gesetze und ihre Implikationen, beschäftigen uns intensiv mit den Trends der kommenden Jahrzehnte und bereiten unsere Kunden darauf vor.

Sprechen Sie mit uns

Das sind die Megatrends, die jedes heutige Bauprojekt bei Renovation oder Sanierung in irgendeiner Weise beeinflussen:

Digitalisierung
Die Digitalisierung ruft nach neuen Standards in der technischen Infrastruktur. Livit-Baumanagement-Universum-Trends-Renovation

Individualisierung
Die Individualisierung, zusammen mit New Work und Silver Society* verlangt nach besonderen Raum- und Ausbaukonzepten: Beim künftigen Teil des Lebenszyklus einer Immobilie kann eingeplante Flexibilität in der Nutzung zum marktentscheidenden Vorteil werden.

Urbanisierung
Urbanisierung** bedeutet Verdichtung im Zentrum, aber zugleich auch Verstädterung der Agglomeration: Die Qualität der Verkehrsanbindung wird zum Renditefaktor.

Wer heute umbaut oder saniert, muss weit vorausschauen und dann eine klare Strategie entwickeln. Der Begriff „Nachhaltigkeit“ erhält dabei eine weit umfassendere Bedeutung: Ökologische Nachhaltigkeit braucht Nachhaltigkeit im Markt.

In diesem Sinne bleiben wir konkret: Wer mit uns ein Bauprojekt umsetzt, wird dank der Vernetzung zwischen den Bereichen Bewirtschaftung, Vermietungsmanagement, Facility Management und Baumanagement umfassend beraten. Wir bereiten Sie auf alle Eventualitäten vor, zeigen auf, in welchem Kontext sich Ihre Liegenschaft behaupten muss und bringen Ihr Portfolio in eine optimale Position: Damit sich Ihre Investition in Zukunft nachhaltig rechnet, sich die Leerstandsquote auf einem tiefen Niveau haltet und die Liegenschaft nachhaltig Profit abwirft.

  • Silver Society

    Die rasch wachsende Gruppe der nicht mehr arbeitenden Bevölkerung ist solvent, anspruchsvoll und sucht kleinere, komfortable und benutzerfreundliche Wohnungen in städtischen Zentren.

  • Urbanisierung

    Städte werden verdichtet und bilden Konsum- und Event-optimierte, lebensfreundliche Quartierzentren mit Multigenerationen-Mix und multifunktionaler Nutzung: Wohnen, Arbeit, Business.

  • Digitalisierung

    Die Digitalisierung ermöglicht es, komplexe Zusammenhänge oder Synergien unterschiedlichster Fachgebiete sicht- und nutzbar zu machen. Sie ist der Innovationstreiber schlechthin: Sie verändert unser Leben fundamental.

  • Individualisierung

    Dank den neuen Möglichkeiten bei Datenanalysen, Datenmanagement und Datennutzung können Kundenwunsch und Angebot individuell harmonisiert werden.

  • Wissensgesellschaft

    Neues Wissen schafft neue Technologien. Häuser werden energetisch unabhängig. Das Internet der Dinge verwandelt die Infrastruktur und Nutzung von Immobilien fundamental. Intelligente Gebäude haben Zukunft.

  • New Work

    Die neuen Arbeitsformen verändern die Ansprüche an Immobilien. Flexibilität in Angebot und Nutzung wird zum neuen Renditetreiber.

Wir haben Zeit für Sie!